Flickr Photogallery

Subscribe Newsletter

subscribe with FeedBurner

Archive by category "Festplatten"

Forudsigelse af Bitcoin-pris: BTC / USD genopretter fra det daglige lavpunkt på $ 15.700

  • 28. November 2020 at 13:57

Ved åbningen af dagens handel glider BTC / USD mod 9-dages MA med over 1,37% tab, da det handler på $ 15.800 niveau.

BTC / USD Langsigtet tendens: Bullish (dagligt diagram)

Nøgleniveauer:

  • Modstandsniveauer: $ 17.600, $ 17.800, $ 18.000
  • Supportniveauer: $ 14.800, $ 14.600, $ 14.400

BTCUSD – Dagligt diagram

BTC / USD kunne ikke bryde over de tidligere modstandsniveauer inden for den stigende kanal med det nuværende konsolideringsmønster. Mønten lukker ikke over $ 16.300-niveauet, og det kan sandsynligvis se et kraftigt fald under de 9-dages og 21-dages glidende gennemsnit, hvis bjørnene lægger mere pres. På samme måde er det første supportniveau placeret under det 9-dages glidende gennemsnit på $ 15.000. Under dette ligger support på $ 14.800, $ 14.600 og $ 14.400 niveauer.

Hvor går BTC-prisen videre?

Som det daglige diagram afslører, kunne BTC / USD ikke bryde over modstandsniveauet på $ 16.300, kan mønten muligvis oprette et par dage med negative prisfald under $ 16.500. En pause over det tidligere niveau ville have sat Bitcoin op til at røre niveauet på $ 10.000. I mellemtiden forbliver den tekniske indikator RSI (14) inden for den overkøbte zone.

Vi kan dog tydeligt se Bitcoin hoppe tilbage fra det daglige lavpunkt. Bitcoin-prisen rører $ 15.708, men springer hurtigt over $ 16.000-niveauet. Selvom lyset stadig ikke er lukket, ser det dog usandsynligt ud, at tyrerne ender med at lukke over denne modstand. I mellemtiden ligger modsætningen på $ 17.600, $ 17.800 og $ 18.000.

BTC / USD Medium-Term Trend: Bullish (4H-diagram)

4-timers diagrammet viser, at Bitcoin-tyrerne nu træder tilbage på markedet og skubber BTC-prisen over det tidligere modstandsniveau, der eksisterede omkring $ 16.000. Selvom Bitcoin-prisen endnu ikke er lukket over den, er den stadig i løkken for at gøre et seriøst spring tilbage.

BTCUSD – 4 timers diagram

I øjeblikket handler BTC / USD i øjeblikket over de 9-dages og 21-dages glidende gennemsnit. Den opadgående bevægelse kan sandsynligvis skubbe prisen nærmeste modstand på $ 16.500 og derover, mens den øjeblikkelige support ligger på $ 15.500 og derunder. Den tekniske indikator RSI (14) vender mod nord, hvilket indikerer yderligere bullish signaler på markedet.

Bitwise Bitcoin Fund springt auf 9 Millionen Dollar, da sich die Anleger wegen der Inflation Sorgen machen

  • 16. Oktober 2020 at 23:17

Der Bitwise Bitcoin Fund wuchs im vergangenen Jahr von 4 Millionen Dollar auf fast 9 Millionen Dollar. Der Anstieg wird durch die Angst der Investoren vor Inflation begünstigt.

Der Bitweise-Bitcoin-Fonds hat sich auf fast 9 Millionen Dollar verdoppelt, da sich die Anleger über eine unkontrollierbare Inflation Sorgen machen. Die Investoren haben Millionen in den Bitcoin-Fonds des Vermögensverwalters gepumpt, um den Wert ihres Vermögens vor der Inflation zu schützen.

Im Jahr 2019 ergab eine Einreichung bei der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC), dass der Bitweise-Bitcoin-Fonds eine Investitionssumme von 4,1 Millionen Dollar erreichte. Nun ist der Fonds im vergangenen Jahr mehr als zweimal in die Höhe gesprungen.

Bitwise Bitcoin Fund wächst

Der Forschungsleiter von Bitwise, Matthew Hougan, verwies in einer E-Mail an CoinDesk auf den Grund für die Erhöhung:

„Mit der beispiellosen Ausweitung der Bilanz der Fed, den radikalen Summen der fiskalischen Stimuli und der neuen und deutlich taubenhaften Inflationspolitik der Fed suchen [Bitwise’s Kunden] nach einer Absicherung“.

Darüber hinaus sagte Hougan, dass „Bitcoin die effizienteste Absicherung“ gegen die anhaltende Inflation sei.

Anfang dieses Monats erklärte die Federal Reserve ein Inflationsziel von mehr als 2%. Am 16. September sagte der Vorsitzende der Federal Reserve, Jerome Powell, dass die Zentralbank an einer lockeren Geldpolitik festhält, bis die Inflation über das Ziel steigt.

Die Federal Reserve enthüllte auch Pläne, die US-Schatzpapiere und hypothekarisch gesicherte Wertpapiere weiter zurückzuhalten. Der Plan zielt darauf ab, „das reibungslose Funktionieren der Märkte aufrechtzuerhalten und dabei zu helfen, akkommodierende finanzielle Bedingungen zu fördern“.

Angesichts des wirtschaftlichen Status und des festen Vorrats von Bitcoin in Höhe von 21 Millionen sehen viele Investoren in dem digitalen Vermögenswert eine Möglichkeit zur Werterhaltung.

Andere Investitionen in Bitcoin

Viele individuelle und institutionelle Investoren, einschließlich Microstrategy (NASDAQ: MSTR) Incorporated, glauben, dass Bitcoin ein zuverlässiger Wertaufbewahrer ist. Im August kündigte der Anbieter von Mobile Intelligence und mobiler Software Microstrategy 21.454 BTC-Käufe im Wert von 250 Millionen US-Dollar an.

Der Anbieter mobiler Software teilte mit, dass die Entscheidung getroffen wurde, Bitcoin zu einer primären Finanzreserve zu machen. Nach der Ankündigung sprang die Microstrategy-Aktie am Tag der Bekanntgabe um über 9%.

Einen Monat später gab der CEO von Microstrategy, Michael Saylor, bekannt, dass das Unternehmen weitere 16.796 BTC im Wert von 175 Millionen US-Dollar erworben habe. In der Ankündigung fügte der CEO hinzu, dass Microstrategy nun insgesamt 38.250 BTC besitzt. Die insgesamt gehaltenen BTC haben einen Gesamtkaufpreis von 425 Millionen US-Dollar, einschließlich Gebühren und Ausgaben.

Als Reaktion auf die Übernahme von BTC durch Microstrategy lobte der Mitbegründer und CEO von Gemini, Tyler Winklevoss, die Entscheidung von Microstrategy, BTC zu besitzen. Er fügte hinzu, dass Microstrategy versteht, dass Bitcoin durch den lähmenden Effekt der Inflation überleben wird.

Abgesehen von Microstrategy ist Grayscale Investments auch ein bedeutender institutioneller Investor von Bitcoin. In den vergangenen sieben Tagen kaufte Grayscale 17.000 BTC im Wert von über 182 Millionen US-Dollar, basierend auf dem aktuellen Preis von Bitcoin. Jetzt besitzt das Unternehmen 45.000 BTC im Wert von derzeit 4,7 Milliarden Dollar.

Darüber hinaus kündigte ein in Kanada ansässiges Restaurant Tahinis die Umwandlung seines „gesamten Bargelds“ in Bitcoin an. Tahinis enthüllte den Schritt in einem Tweet am 18. August.

Ebenfalls im August gab ein anderes kanadisches Unternehmen, Snappa, bekannt, dass es damit begonnen habe, Bitcoin als Reserveaktiva zu kaufen. Das Unternehmen gab weiter bekannt, dass ein beträchtlicher Teil seines Barvermögens in Bitcoin reserviert sei.

Der beste freie Partitionsmanager für Windows 10 zur Verwaltung von Festplatten [Partitionsmanager]

  • 15. September 2020 at 9:45

Der beste freie Partitionsmanager für Windows 10 zur Verwaltung von Festplatten [Partitionsmanager]
Von Vera | Folgen | Zuletzt aktualisiert am 21. August 2020

Zusammenfassung :
bester kostenloser Partitionsmanager für Windows 10
Sie möchten eine Festplatten- und Partitionsverwaltung durchführen, aber die Windows-Datenträgerverwaltung kann Ihre verschiedenen Anforderungen nicht erfüllen? Dieser Beitrag zeigt Ihnen den besten kostenlosen Partitionsmanager für Windows 10, das MiniTool Partitionierungsassistent, mit dem Sie Ihre Festplatte einfach partitionieren, die Größe der Partition ändern können und so weiter.

Schnelle Navigation :
Windows 10-Datenträgerverwaltung ist nicht perfekt
MiniTool Partitionierungsassistent ist beste freie Partitionierungssoftware Windows 10
Unterm Strich
Partition Manager Windows 10 FAQ
Benutzer-Kommentare
„Ich möchte die Größe einer Partition, auf der viele Daten gespeichert sind, erhöhen. Der nicht zugewiesene Speicherplatz setzt diese Partition fort. Was ist der beste Weg, dies zu tun? Ich denke, eine DOS-basierte Anwendung wäre für diesen Zweck geeignet.
tomsguide
Müssen Sie Ihre Partition vergrößern oder andere Partitionsoperationen in Windows 10 durchführen? Wenn ja, was ist für Sie der beste kostenlose Partitionsmanager für Windows 10? Dieser Beitrag stellt Ihnen einen vor.

Die Festplattenverwaltung von Windows 10 ist nicht perfekt

In den meisten Fällen müssen Sie Ihre Festplatte und Partition verwalten, z. B. die Größe der Partition ändern, die Partition löschen, die Partition formatieren, die dynamische Festplatte in eine Basisfestplatte umwandeln und vieles mehr. Wenn es um die Durchführung einer Partitionsverwaltungsoperation geht, denken viele von Ihnen zuerst an die Verwendung der Datenträgerverwaltung.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Dieser PC“, wählen Sie dann „Verwalten“ und klicken Sie schließlich auf „Datenträgerverwaltung“, die sich unter dem Punkt „Speicher“ befindet, um dieses in Windows 10 eingebaute kostenlose Tool zu öffnen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition, um die Partitionsfunktionen anzuzeigen:

Windows 10-Datenträgerverwaltung
Hier können Sie sehen, dass dieses Werkzeug so eingeschränkte Funktionen bietet, und einige Funktionen sind sogar grau unterlegt.

Zum Beispiel funktionieren die Funktionen „Volume erweitern“ und „Volume verkleinern“ in einer FAT-Partition nicht;
„Volume erweitern“ sollte mit zusammenhängendem, nicht zugewiesenem Speicherplatz rechts von der primären Zielpartition oder mit freiem Speicherplatz rechts von der logischen Partition funktionieren.
Darüber hinaus erlaubt die Datenträgerverwaltung die Konvertierung zwischen GPT-Platte und MBR-Platte erst nach dem Löschen aller Volumes.
windows 10 datenträgerverwaltungs-miniaturansicht

Kostenlose Windows 10-Datenträgerverwaltung hilft bei der Verwaltung von Festplatten und Partitionen
Wie gelangt man zur Festplatten- oder Partitionsverwaltung unter Windows 10? Dieser Beitrag zeigt Ihnen viel über Datenträgerverwaltung unter Windows 10.

MEHR LESEN
Daher ist es sehr wichtig, dass Sie Ihren Computer mit diesem besten kostenlosen Partitionsmanager für Windows 10 – MiniTool Partitionierungsassistent – ausstatten.

MiniTool Partitionierungsassistent ist die beste kostenlose Partitionierungssoftware für Windows 10
Wenn die Datenträgerverwaltung Ihre Anforderungen an die Partitionsverwaltung nicht erfüllen kann, benötigen Sie die Hilfe von Partitionssoftware von Drittanbietern. Hier empfehlen wir die Verwendung von MiniTool Partition Wizard Free Edition, die aufgrund ihrer Vorteile, einschließlich der benutzerfreundlichen Oberfläche, der Datensicherheitsgarantie und der leistungsstarken Partitions- und Festplattenfunktionen, die beste freie Software ist.

Durch die Verwendung dieses kostenlosen Windows 10-Partitionsmanagers können Sie viele Operationen auf Ihrer Festplatte und Partition in Windows XP/Vista/7/8/10 64-Bit- und 32-Bit-PCs gut durchführen. Laden Sie MiniTool Partition Wizard Free Edition zum Ausprobieren herunter.

Kostenloser Download

Tipp: Außerdem kann der MiniTool-Partitionsassistent in allen Windows-Betriebssystemen mit seiner Professional Edition, Server Edition, Enterprise Edition und Techniker Edition angewendet werden. Lesen Sie den Editionsvergleich, um mehr Informationen zu erhalten.
Schritt 1: Nach Abschluss der Installation starten Sie diese kostenlose Partitionssoftware in Windows 10 und gehen Sie zur Hauptoberfläche.

Solange Sie eine Partition auswählen, werden im linken Fensterbereich allseitige Partitionsverwaltungsfunktionen angezeigt, z. B. Partition formatieren, Partition löschen, Partition verschieben/Größe ändern, Partition ausrichten, Partition kopieren, FAT in NTFS konvertieren, Partition als logisch/primär festlegen, Oberflächentest und so weiter.

MiniTool Partition Wizard Haupt-Oberfläche
Schritt 2: Wenn Sie eine FAT32-Partition erweitern möchten und nach der Zielpartition noch nicht zugeordneter Speicherplatz vorhanden ist, können Sie direkt deren Funktion „Partition verschieben/vergrößern“ verwenden und dann den Griff auf die rechte Seite ziehen, um die Partition in Windows 10 zu vergrößern.